]]>

Feuerbestattung

Die Feuerbestattung ist genau wie die Erdbestattung eine der gebräuchlichsten Bestattungsarten.

Der Verstorbene wird bei dieser Bestattungsart in einem Krematorium verbrannt und anschließend in einer Urne beigesetzt.

Die Möglichkeit einer Trauerfeier für den Verstorbenen besteht sowohl vor, als auch nach der Einäscherung.

Die Beisetzung der Urne erfolgt generell auf einem öffentlichem Friedhof.

Alternativ besteht auch die Möglichkeit die Urne im Rahmen einer Seebestattung, Waldbestattung oder Baumbestattung beizusetzen.


George Bestattungen - Bestatter Leipziger Land
GEORGE BESTATTUNGEN

Inh. Karin George
K.-Bartelmann-Str. 42
04564 Böhlen
Tel.: 034206 / 7 83 19

George Bestattungen - Qualitätssiegel

Filialen

  • Pegau, Zeitzer Straße 8
  • Groitzsch, Bahnhofstraße 14
  • Borna, Sachsenallee 13
  • Kitzscher, Trageser Straße 27
  • Grimma, Lange Str. 55
  • Leipzig

 

  • 034296 / 7 65 95
  • 034296 / 4 23 45
  • 03433 / 20 46 45
  • 03433 / 77 79 54
  • 03437 / 706 75 55
  • 0341 / 92 60 18 49